Video

Als mein Ich bin verschwand

Ein kurzer Auszug aus meinem neuen Buch, nämlich aus der Geschichte
DER HIMMEL IST EIN SCHWARZES LOCH

 

Ich bin so viele


Ausschnitt aus einer Lesung mit Hannes Metnitzer am Saxophon.

 

Evi Rejeki liest Ausschnitt aus „Maria fährt.“

Die Berliner Schauspielerin Evi Rejeki liest aus „Maria fährt.“ Für das spannende Projekt „Volkslesen“.

 

Maria fährt.

Lesung mit Florian Bramböck im „artdepot“ Innnsbruck am 21. Oktober 2010

Maria lebt ihr Leben.
Ein Frauenschicksal, wie es tausendmal gelebt wird.
Maria heiratet früh, denn sie erwartet ein Kind.
Doch es ist vom falschen Mann. So leidet sie eine Existenz lang, bis, ja bis sie das Leben trifft.
Umgeworfen, doch noch nicht entmutigt, setzt sie sich ins Auto und fährt.
Der Süden ruft und erwartet wird Maria von einem Mann, einer Tochter und Venedig.


21. Oktober 2010
artdepot Innsbruck, Teil 1

 


21. Oktober 2010
artdepot Innsbruck, Teil 2

 


21. Oktober 2010
artdepot Innsbruck, Teil 3

 

Filzbuch 01


Treibhaus, Innsbruck

 

Der sexuelle Handschuh


Die Sprache ist ein Problem, nicht nur in Babel.
Warum eine Beichte zu Verwirrungen führen kann.

Das neue Bildungskonzept der ÖVP


Vorgestellt vom Ghostspeaker aus der Schweiz.

 

Die Wirtschaftskrise – alles kein Problem


Im Oktober 2008

 

Horizontale Wirtschaftskrise


November 2008