Alles ganz anders!

Bis vor kurzem wurde von Experten (nicht von Expertinnen!) die FPÖ als wählenswerte Partei empfohlen, nun ist alles anders – die ÖVP schlägt zu. In aller Schönheit, wie es ihren Führern entspricht.

Von oben betrachtet ist alles schön!

Raunzer werden die Aussage des Plakates für arrogant halten, Wissenden ist klar: die ÖVP steht über allen Dingen.

Heute sagte der Parteisekretär der ÖVP laut Ö1 Magazin den schönen Satz:
„Wir sind gegen Postenschacher, daher soll wieder ein ÖVP-ler als Kommissar nach Brüssel gehen.“

Das war nämlich bisher immer der Fall, daher soll es so bleiben, weil das ist eben kein Postenschacher, weil die ÖVP schon immer den Kommissar – und sogar eine Kommissarin! – gestellt hat und daher wäre es ein Postenschacher, wenn nun ein anderes Parteimitglied Kommissar würde. Ganz zu schweigen von einer Revolution wie der Entsendung eines Nirgends-Parteimitglieds!
Erstens gibt’s das nicht – und wenn doch, handelt es sich um eine problematische Person, die sich nicht entscheiden kann. Auch hier, das sollte einmald gesagt sein, steht die Partei über allem.

Aber das nur nebenbei, denn der Analytiker kann nur fassungslos vor diesem Foto stehen.
So schön ist Tirol!
Das alles hat die ÖVP gebaut!
Mit Hilfe von Andreas Hofer (vulgo Ledersberger) und anderen!

Unten winden sich die Würmer, pardon: die anderen Parteien, oben ruht der Weitblick der ÖVP.

Und weil alle oben stehen möchten – auch wenn dort wenig Platz ist, weil der ganze Berg bereits von ÖVP-Politikern besetzt ist – deshalb sagt der Experte:

Leute, wählt alle ÖVP!
Dann ist euch ein Platz am Gipfel des Berges sicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.