Schlagwort-Archive: bildung

Heimatgefühle

NR-Wahl 2017

Neues aus der Bewegung – oder so

Das Schöne an unserem viel geliebten Österreich (Achtung: Hymne!):
Es ändert sich nichts.

Mahler meinte, er würde knapp vor dem Weltuntergang hierher übersiedeln.
Hier kommt alles 50 Jahre später.

Ich glaube, es sind mindestens 100 Jahre.

 

 

Weiterlesen

Zupacken oder hands-on?

Kriegsmuseum?

Hier war mal ein Museum! Oder so ähnlich.

Wer heute auf Stellensuche geht, wundert sich. Es gibt Berufe und Beschreibungen, die vor einem Jahrzehnt noch unbekannt waren.

Wo eine Nachfrage, da ein Angebot: Private und öffentliche Bildungseinrichtungen bieten ebenfalls an, was niemand versteht.

 

 

Weiterlesen